Fandom


Das Orm

Eine graphische Darstellung des Orm

Die "Bibliothek des Orm" ist eine Sammlung von Büchern, deren Autoren nach der Meinung des Schattenkönigs unter dem Einfluss von Orm standen.[1]

Die Bibliothek des Orm liegt in den Katakomben von Buchhaim, genauer gesagt am tiefsten Punkt derselben: In Schloss Schattenhall, dem Domizil des Schattenkönigs, der diese Büchersammlung überhaupt zusammen getragen hatte, während er Colophonius Regenschein folgte. Die dort eingeordneten Bücher sollten man jedoch nur mit Vorsicht genießen, denn vom Orm kann man sehr schnell ernsthaft süchtig werden.[2]

Einige WerkeBearbeiten


QuellenangabenBearbeiten

  1. Die Stadt der Träumenden Bücher , 66. Die Bibliothek des Orms, S. 420ff.
  2. Die Stadt der Träumenden Bücher , 67. Süchtig, S. 423ff.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.